Elektronische Musik entdecken und ausprobieren | Familienevent für Kinder ab 6 Jahren

So war die miniBOOTH 2024 -->

miniBOOTH

Achtung - Leute sperrt die Lauscher auf: Die miniBOOTH geht in die zweite Runde!

Die nächste Generation für elektronische Musikproduktion zu begeistern – so lautet das Ziel der miniBOOTH, des einzigartigen Musik-Events für Kinder und Jugendliche. Als Vorbote der SUPERBOOTH, Europas größter Messe für elektronische Musik und Musikinstrumente – lässt die miniBOOTH über Himmelfahrt die Wuhlheide vibrieren. 

Im Fokus der miniBOOTH steht das spielerische Entdecken von elektronischen Klängen. Die Kids erfahren, wie sie Musik selbstständig herstellen, verfremden oder z.B. mit der eigenen Stimme kombinieren können. Ausgefallene Musikinstrumente können ausprobiert oder gebastelt werden. Natürlich gibt es dazu jede Menge Angebote zum Tanzen und Toben.

Während die Kids an neuen Sounds basteln, kriegen die Eltern auf der großen Konzertbühne auf die Ohren. Asa808 vom queerfeministischen Soliparty-Kollektiv & Label TOYS Berlin, Wellen.Brecher vom inklusiven Techno-Kollektiv Ick mach Welle, oder auch Ina West im Duo mit Drums und einem chilligen Soundmix aus Techno, Trance, Neoklassik und Jazz machen Himmelfahrt im FEZ zum absolut hüpfbaren Partyerlebnis für klein und groß!

Öffnungszeiten & Tickets

Do 9. - So 12. Mai 2024 jeweils 12-18 Uhr

Tagesticket:
Erwachsene: € 10,- p.P.
Workshops für Kinder bis einschließlich 17 Jahren: € 0,- p.P.
Online-Tickets

Konzertprogramm für Erwachsene

auf der Wasserbühne:

Do 9. Mai, ASA 808 | Gammon 
Fr 10. Mai, xmo | Ina West 
Sa 11. Mai, Wellen.Brecher | Anna Sharifi
So 12. Mai, Yousef Kekhia | CAMEYO 

miniBOOTH: Lageplan

Hinweise für die Eltern: 

Da es sich um eine Veranstaltung für Kinder handelt, achten wir auf eine angemessene Lautstärke. Manche sind jedoch empfindlicher. Daher lohnt es sich ein Hörschutz sicherheitshalber mitzubringen.

Workhops

Karneval der Elektro Tiere

empfohlen ab 6 J.

Die Melancholie des Schwans, die Geheimnisse des Aquariums, die Schwere des Elefanten... das ist natürlich der Karneval der Tiere! Entdeckt gemeinsam mit Cedric, wie ihr mit den Synthesizern der Korg Volca-Serie die Melodien aus dem Film nachspielen könnt. 

 

Modular Synthesizer Table

empfohlen ab 8 J.

Der "Modular Tisch" ist ein elektronisches Musikinstrument für mehrere Personen. Mit vier Modular Synthesizern wird experimentiert und gemeinsam elektronische Musik produziert.

Lötkurs: Brumm und Blink

empfohlen ab 8 J.

Lernt Löten und baut euren eigenen kleinen brummenden Synthesizer oder eine Lichtorgel, die zum Takt der Musik in bunten Farben blinkt.  
 

Waveformers

empfohlen ab 7 J.

Werdet im Knopfumdrehen zum Musiker im Laborkittel und visualisiert elektronische Klänge aus verschiedenen Perspektiven. In diesem offenen Workshop erforscht ihr Soundkonzepte wie Frequenz, Amplitude, grundlegende Wellenformen und Resonanz auf spielerische und interaktive Weise.

Viele Lautsprecher ... Hängen, Anschließen, Verändern

empfohlen von 6 bis 18 J.

Der Workshop beschäftigt sich mit dem elektronischen Erzeugen, Abschicken und Transformieren von Klängen mit Hilfe von alten Geräten. Alte Keyboards, unterschiedlichste Mikrophone oder Walk- und Discmen... Testet aus, verändert mit Effektgeräten und Equilizern, verschiebt Lautsprecher und manipuliert Sounds, was das Zeug hält. 
 

Tagtraum

empfohlen ab 6 J.

Eine interaktive Klanginstallation an der Schnittstelle zwischen physischer und virtueller Welt. Die Installation erfasst die Natur über Bewegungssensoren und verwandelt sie in Klanglandschaften, die auf menschliche Interaktion reagieren. Mensch + Natur + Technologie = Harmonie.

 

Bullfrog Synthesizer - Workshop mit Erica Synths

empfohlen von 6-10 J. & 9-16 J.

Der BULLFROG ist ein von Erica Synths & Richie Hawtin entwickeltes elektronisches Musikinstrument. Im Workshop vermittelt Erica ein umfassendes Verständnis von Klangsynthese und elektronischer Musikproduktion mit analogen Synthesizern, angefangen bei den Grundlagen der Klangphysik bis hin zur praktischen Anwendung - dem Patchen des Synthesizers, um die ersten eigenen elektronischen Sounds zu erzeugen.

Deep House Beat Bude & Melodie-Werkstatt

empfohlen ab 6 J.

Yanneck Salvo (Quarion) und Ji-Hun Kim sammelten gemeinsam mehr als 30 Jahre professionelle Erfahrung als House-Producer und DJs. Beide spielten Gigs auf der ganzen Welt und haben zahlreiche Tracks, Remixe und Alben releast. In ihrem zweigeteilten Workshop werden die Basics erklärt, aber auch zusammen Tracks produziert. Von der Bassdrum, über das Sample, Bassline bis zur Melodie. 

SKVRTech

empfohlen von 6 bis 12 J.

Entdeckt verschiedene Instrumente wie den Dato Duo-Synthesizer mit Hilfe spezieller "Entdecker-„ und "Erstellungskarten", die mit lustigen Aktivitäten und Spielen gefüllt sind. Erfahrt, wie die SKVRTech-Gemeinschaft bestehend aus 30 Musiklehrern, zusammenarbeitet und spannenden Musiktechnologieunterricht gestaltet, der bereits in 50 Schulen in Rotterdam unterrichtet wird. 
 

Baue deinen eigenen Zeichensynthesizer

empfohlen von 6 bis 12 J.

Ihr lernt die Grundlagen von Sound und Elektronik kennen, baut euren eigenen Drawdio und erforscht, wie eure Zeichnungen Klänge erzeugen können. Gemeinsam gestaltet ihre ein Kunstwerk, das ihr durch Berühren zum klingen bringen und verändern könnt. Mehr Infos unter: https://otherthings.io

Vinyl Djing Workshop

Offener Workspace, 6 bis 11 J.
geschlossener Workshop, 12-16 J. (60 Min.)

In diesem offenen Workshop mit Ena Lind können sich Kinder zwischen 6 und 11 Jahren an den DJ-Decks mit Vinyl-Platten ausprobieren. Jeden Tag findet zudem ein 1-stündiger geschlossener DJ-Workshop für ältere Kinder (12-16 Jahre) statt. Mit ein paar praktischen Übungen werden wir ein kleines DJ-Set vorbereiten, das anschließend auf der Bühne präsentiert wird. Eigene Platten können gerne mitgebracht werden!

DJ Controller Workshop

empfohlen von 6 bis 12 J.

Mit diesem Crashkurs mit Tash Todd (Bakläxa) taucht ihr ab in die Welt des DJing. Lernt, wie man einen professionellen DJ-Controller benutzt, wie man mischt, Beats abgleicht, verschiedene Effekte benutzt und Tracks auswählt, die gut zusammen funktionieren. Kommt in unseren kleinen Club unter die Discolichter und probiert euch aus. 
 

Kreativ mit Vinyl: Einladungen, Sprüche und mehr auf Schallplatten!"

empfohlen ab 6 J.

Ihr wollte eine Party feiern und eure Freunde einladen? Oder wünscht euch coole Sprüche an eurer Zimmerwand? Dann lasst uns gemeinsam auf Schallplatten Einladungen, Sprüche, Songtexte oder Bilder verewigen! Wir haben jede Menge Stifte, Papiere, tolle Ideen und natürlich Schallplatten im Gepäck und freuen uns auf eure Ideen.

 

Sprich Musik mit lev-berlin

empfohlen von 9 bis 99 J.

Bei "Sprich Musik" dreht sich alles alles um die vielen Verbindungen von Sprache, Stimme und Gesang mit elektronischer Musik - von sprechenden Synthesizern über Beatbox bis hin zu Sprachkreaturen. An verschiedenen Stationen könnt ihr abenteuerlichen Sprachmusiken lauschen, mit tierischen und menschlichen Klängen improvisieren oder mit eurer Stimme elektronische Musikinstrumente steuern.

Beep - Wir machen elektronische Musik!

empfohlen von 6 bis 99 J.

Wie macht der Synthesizer? Richtig, Beep! Die Zentral- und Landesbibliothek Berlin ist zu Gast mit ihrer BeepBib, in der ganz verschiedene elektronische Musikinstrumente ausprobiert (und ausgeliehen) werden können. Kommt vorbei und probiert mit uns rum!

Festival-Artistik

empfohlen für alle Altersgruppen

Was wäre Musik ohne Bewegung? Was wäre ein Festival für elektronische Musik ohne Jonglage, Seifenblasen und Luftballons, die zu Tieren verknotet werden? Genau: Unvorstellbar! In diesem Jahr haben wir wieder unseren Zirkusartisten Clément am Start, der ein paar coole Moves zum Thema Festival-Artistik auf´s Parkett legt! Der französische Luftakrobat zeigt euch die hohe Kunst des Jonglierens, stellt mit euch Seifenblasen her und lässt den ein oder anderen Luftballoon-Hund von der Leine.

Party-Schminken

empfohlen für alle Altersgruppen

Beim "Party-Schminken" wird mit jeder Menge Farben und Glitzer gearbeitet. Hier schlüpft ihr in eure Party-Rolle und zeigt euch von eurer Glitzer-Seite. Die perfekte Möglichkeit für ein FEZiges Familienfoto. Die Farben sind natürlich dermatologisch getestet und aus biologisch abbaubaren Materialien.

Beats in Pocket

empfohlen von 6 bis 12 J.

Ihr wollt einfach nur Beats machen? Dieser Workshop zielt darauf ab, Barrieren zu überwinden und euch einen einfachen Einstieg in die Welt der Beats und des Samplings mit Smartphones und Tablets zu ermöglichen.
 

Liquid Light Show 101

empfohlen ab 6 J.

Lernt, wie man mit klassischer analoger Technik, ohne Computer, erstaunliche Live-Visuals macht! So wie in den 60er und 70er Jahren, als alle – von Hendrix bis Pink Floyd - bei ihren Konzerten eine "Liquid Light Show" hatten. Bitte mitbringen: Kreativität, Vorstellungskraft und den Wunsch, Spaß zu haben.
 

Human Beat Machine

empfohlen ab 8 J.

An etwas anderen Instrumenten zusammen Musik machen: Programmiere mit anderen Beats, hüpfe Akkordfolgen, lass den Roboter Pituro tanzen, sing wie eine Maus, spreche wie ein Riese und verändere den Sound beim Limbotanz.
 

Kunstlust-Collagen

empfohlen von 6 bis 16 J.

Kunstlust, eure Agentur für Kunstreisen, Freizeit- und Vergnügungspark der Inspiration, lädt zum collagieren ein. Zusammen kreieren wir minibooth-Plakate im Collagenstil. Dabei könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen, eure Eindrücke aus den anderen Workshops sacken lassen und aufs Papier bringen was aufs Papier gehört. 

BeatLab: Kreative Soundwelten

empfohlen von 7 bis 11 J.; für Note
empfohlen von 11 bis 18 J.; Ableton Live 12

Der Ton macht die Musik: Entdeckt elektronische Klänge mit Ableton Live 12 und Push 2. An dem 90-minütigen Workshop könnt ihr alleine oder in Begleitung eurer Eltern teilnehmen. Ihr werdet die Grundlagen des Instruments Ableton Live 12 kennenlernen und kreativ mit Klängen an der Push 2 experimentieren.

Wie werde ich DJ? DJ Workshop mit Femme Bass Mafia

empfohlen von 6-12 J.

Habt ihr euch schon mal gefragt: Was ist DJing? Wie finde ich überhaupt Musik? Wer produziert die Musik? Was ist digitale DJ-Technik? Wie gestalte ich meinen ersten DJ-Gig? Kommt vorbei zum Einführungsworkshop, der von DJs des FLINTA+-Kollektivs Femme Bass Mafia geleitet wird. 
Fr 09.05. Jass.minute | Sa 10.05. Monibi | So 11.05. AZIEZ & Ubax
 

The Chillout Zone

für alle Altergruppen

Mit all den Beats, Bässen und aufregenden Reizen aus dem bunten Angebot der Minibooth ist dies ein Raum zum Entspannen und Entschleunigen - sogar zum Hinlegen... während wir immer noch mit elektronischer Musik auf interaktive Weise spielen.

Kinder-Rave

empfohlen für die ganze Familie

Techno für die ganze Familie. Der Kinder-Rave bietet sicheren, angenehmen Raum mit DJs, Deko, Kunst und House- und Technomusik für Eltern und Kinder. Willkommen in der Berliner Technokultur. 

House Dance

empfohlen von 6 bis 9 J. (Gruppe 1)
empfohlen von 10 bis 14 J. (Gruppe 2)

Probiert euch tänzerisch mit elektronischen Rhythmen und lernt spielerisch Grundschritte und Kombinationen des House Dance.
 

Electrokids

empfohlen von 6 bis 9 J.

Beim Tanzworkshop im Ballettsaal bringt Lucille Clauss Kids ab 6 Jahren zum Hüpfen. 

 

Siebdruck Werkstatt

empfohlen von 6 bis 14 J.

In wenigen Schritten erfahrt ihr die Grundprinzipien des Siebdrucks. Wie funktioniert Siebdruck? Wie kommt das Motiv auf das Sieb? Warum wird das Sieb belichtet? Wie kommt die Farbe auf das Medium? Diese und andere Fragen werden wir an diesem Tag klären. Nachdem die Theorie verinnerlicht wurde, bekommt jeder die Möglichkeit selber zu drucken! Bringt gerne ein eigenes T-Shirt, einen Beutel oder was ihr sonst so bedrucken möchtet mit!

Playtronica Berlin Station

empfohlen von 10 bis 99 J.

Kommt zu uns in die Playtronica Berlin Station für einen lustigen Workshop für Kinder! Erforscht elektronische Musik mit unseren neuen coolen Geräten: Biotron (Musik aus Pflanzen) und Orbita (Musik aus Farben). Außerdem könnt ihr auf unserer musikalischen Slackline herumhüpfen. Lasst uns gemeinsam auf spielerische Art und Weise Musik machen!

Förderhinweis

Die Workshops finden im Kontext vom Programm PopToGo des BV-Pop – im Rahmen von "Kultur macht Stark - Bündnisse für Bildung" gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) statt.

Wenn Sie externe Inhalte von www.youtube-nocookie.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.