fezMachen! Zeitreise

Für Familien mit Kindern von 2-12 Jahren

Einmal durch die Passkontrolle und los geht die Fahrt. Ritterin Janne und Roboter Rio wurden durch einen Zeitunfall im Jahre 2024 angespült – glücklicherweise ausgerechnet im FEZ, wo ihr ihnen dabei helfen könnt, in ihre Epochen zurückzureisen. Spielerisch und mit viel Humor lernt ihr, wie Vergangenheit und Gegenwart zusammenhängen – und dass ihr durch Kreativität und Kooperation Einfluss auf eine positive Zukunft nehmen könnt.

Stempelt eure Zeit-Reisepässe im Zeit-Reisebüro, schreitet durch das große Zeitportal und erkundet fünf verschiedene Epochen. Kämpft beim ritterlichen Turnier im Mittelalter, groovt auf Rollschuhen durch die 80er Jahre und freundet euch mit Robotern in der Zukunft an.
Zum Abschluss des Tages könnt ihr im großen Zeitreise-Quiz mit Janne und Rio eure Expertise als Zeitreisende unter Beweis stellen.

Öffnungszeiten & Tickets

Sa 4. + So 5. Mai
jeweils 12-18 Uhr

Tagesticket: € 5,- p.P.
Familien ab 2 Personen: € 4,- p.P.

Online-Tickets

Hinweis: Parkplätze sind nur sehr begrenzt vorhanden. Es besteht eine Parkraumbewirtschaftung.

Gegenwart

Das große Zeitportal in der Gegenwart ist Start- und Knotenpunkt eurer Reise. Bereitet euch gut vor auf das Abenteuer, diskutiert eure Erwartungen an die Zeit im Kinderradiostudio, bastelt euch Masken und passende Outfits für die verschiedenen Epochen oder bestaunt ganz besondere Zeitmesser in der Uhrenausstellung.

Zukunft

Bastelt selbst Roboter aus Schrott. Lernt in Kooperationsspielen, wie ihr gemeinsam Ziele erreicht und setzt euch mit euren Zukunftsträumen auseinander, z.B. mit einer Nachricht an euer zukünftiges Ich.

Highlight: Schrottroboter-Konzert

Übermenschengroße Maschinen aus Schrott, die auf echten Instrumenten Musik spielen? Genau das ist THE ONE LOVE MACHINE BAND von Kolja Kugler. Der Berliner Schrauber steuert seine Roboter-Riesen über zwei E-Pianos. Wenn sie zum Leben erwachen, ertönt ein pneumatisches Zischen und Schnaufen, und alle Blicke richten sich gebannt auf die Bühne. 

Dinozeit

Erlebt durch VR-Brillen beeindruckende Urzeit-Kreaturen hautnah, erweckt eure selbstgemalten Dinos digital zum Leben und formt eigene Urzeit-Gestalten aus Ton. Wir basteln einen wild wachsenden Dschungel und spielen bei „Blick aufs Brett“ thematisch passende Brettspiele.

Mittelalter

Tretet bei den Ritterspielen im Freien gegeneinander an oder gesellt euch auf dem Dorfplatz ans Lagerfeuer oder bastelt mit an der riesigen Ritterburg. Natürlich dürfen Stockbrot und Schüttelbutter nicht fehlen.

70er & 80er Jahre

Lernt die besten Moves auf Rollen beim Rollschuhworkshop, übt euren Hula-Hoop-Hüftschwung oder skatet mit Lichtgeschwindigkeit durch die Halle.

Susi und Wir – Ausstellung im Alice Kindermuseum

Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Mit Fragen nach Zivilcourage und Mut, die vor dem Hintergrund von Kriegen und Krisen hochaktuell bleiben, beschäftigt sich die Ausstellung im Kindermuseum.

Astrid-Lindgren-Bühne

Ein abwechslungsreiches Programm aus Schauspiel- und Puppentheater, Musik und Tanz - vom spannenden Kinderbuchklassiker, über Märchen und Geschichten aus anderen Ländern.. zum Spielplan

Angebote auf der Ökoinsel

Auf der Ökoinsel im Außenbereich dreht sich alles um nachhaltigen Naturschutz. Hier lernt ihr, Seedballs zu formen und könnt mit Solarenergie experimentieren.