mittwochs immer ab 19:30 Uhr

Eltern fragen – Expert*innen antworten

Wir laden ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Das Themenspektrum umfasst alles, was das Leben mit Kindern ausmacht: Medienkompetenz, Homeschooling, gesunde Ernährung oder dein Thema.

Ihr habt Fragen und wir die Expert*innen! Gemeinsam tauschen wir uns aus.

 

Unsere nächste Sendung:

Mittwoch, 16. Juni, 19:30 Uhr

Kulturelle Bildung für Kinder, wozu ist das gut?

Kulturelle Bildung eröffnet freie Lernräume und bietet vielfältige Attraktionen, die für Kinder und Jugendliche besonders interessant sind. Auch Erwachsene sollten sich diese Entfaltungsmöglichkeiten, so oft es machbar ist, gönnen, sagt Saskia Thomas. Ein tolles Feld dafür ist z.B. auch das gemeinsame Kochen... oder als Erweiterung zum Unterricht in der Schule die Salzstreuermethode...

Diese in der kulturellen Bildung praktizierte Einheit von kognitivem, emotionalem und gestalterischem Selbstausdruck und die damit verbundenen sinnlichen Lernformen in Prozessen und Erfahrungen mit sich (auch im Team, in einer Gruppe) sind unübertroffen, wenn es um so etwas wie  Persönlichkeitsentwicklung/Lebenserfolg geht. 

Kulturelle Bildung ist auch das Feld, das einen aktiven Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit in Deutschland beiträgt, sie bietet Allen Platz und Raum für schöpferisches Arbeiten/Sein und fördert konsequent die Stärken der Beteiligten. 

Außerdem die aktive Rezeption von Kunst und Kultur, ohne den Lehrhammer zu schwingen und dadurch auch die Teilhabe an der Kultur unseres Landes.

Was hat Kochen mit Kultureller Bildung zu tun? Und was ist die Salzstreuermethode???

Mit Eltern im Gespräch ist unser Gast:
Saskia Thomas, Projektleiterin, Theaterfrau, Kulturwissenschaftlerin

 

Wir treffen uns in einer Videokonferenz.

Der LINK steht für dich bereit. Einlass ab 18:30 Uhr.
Klick dich rein. Wir starten um 19:30 Uhr.