GRÜNland

In Grünland – auf der Ökoinsel könnt Ihr mit allen Sinnen lernen, wie man gesund und nachhaltig lebt und mit und in der Natur zauberhaftes erleben. Tomatenfische, der Mini-Regenwald und das große Sukkulentenhaus, werden Euch begeistern.
„Entdeckt die Tomatenfische“ und bestaunt die Tilapien im Miniregenwald.

Schaut vorbei beim Ernährungsmobil. Seht, wie kleine Handwerker*innen ruckzuck schöne, gesunde und leckere Pausenstullen zaubern können. Lernt etwas über gesunde Ernährung, Bewegung und wie wichtig es ist, sich regelmäßig zu entspannen.

Jeden Samstag von 13.00-17.00 Uhr ist die FEZ-Imkerin vor Ort und führt euch in die Welt der Bienen ein. Wusstet ihr, dass wir im FEZ eigene Bienenstämme haben und ab Juni sogar Honig ernten?
Susana Fernandez de Frieboese will mit Euch den Regenwald schützen mit Recyclingpapier. Sie baut mit Euch Mobiles mit Tieren aus dem Regenwald (gefördert durch Freunde des FEZ e.V.)
Von fernen Kulturen lernen: Christian Offer stellt euch die Kultur der Dayak vor und baut mit Euch zusammen ein Dayak-Langhausa aus Borneo (gefördert durch die Gesellschaft der Europäischen Akademien (GdEA)).

fezMachen! Bauen

ÜBERSICHT

KlitzeKLEINien
Handwerk
SPORTanien

GRÜNland

KREATIVwelten

Konstruieren