Medien

Wie entstehen Trickfilme und was ist eine Kamera obscura? …

Hättet ihr nicht mal Lust zu erfahren, wie Trickfilme entstehen? Und einen eigenen Trickfilm erstellen? Dann kommt in die Trickfilmbox!

  • Schreibt euer eigenes Drehbuch.

  • Erstellt mit euren eigenen Bildern einen Trickfilm.

  • Und lernt gleichzeitig die "technische" Entwicklung des Films – von der Filmrolle zum USB-Stick – kennen.

  • Kennt ihr die Kamera obscura? Das ist eine Lochkamera, die ungefähr in der Zeit von 384-322 vor Christus erfunden wurde. So eine Lochkamera kannst du ganz einfach nachbauen.

40! Hurra! Lasst uns feiern!

Festprogramm:
Sa 28.9., 12-21 Uhr

Der Palast und das FEZ werden in diesem Jahr zusammen 40!