Stellenangebote und Praktika im FEZ-Berlin

Das FEZ-Berlin ist der vielfältigste Spiel-, Lern- und Erlebnisort Berlins.

Unter einem Dach versammeln sich auf 13.000 m² Indoor- und 175.000 m² Outdoor-Fläche inmitten des Waldparks Wuhlheide diverse Spielorte sowie Bildungs- und Kulturangebote für alle Generationen.

Assistent*in/ Referent*in der Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Landesmusikakademie Berlin

Zur Verstärkung unseres Leitungsteams im FEZ Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Assistent*in/ Referent*in der Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Landesmusikakademie Berlin in Vollzeit (39,40 Std./Wo), in unbefristeter Anstellung.

Sie arbeiten gerne in einem Haus voller Kinder, fachlicher Vielfalt und im Bereich der Erwachsenenbildung? Sie haben 360°-Skills und können ordnen, finden, komplexe Herausforderungen lösen, verhandeln, recherchieren, eine Präsentation erstellen, sind sich aber auch nicht zu schade, etwas zu kopieren und Kaffee zu kochen?
Unter Stress entwickeln Sie Superkräfte und Improvisation gehört zu Ihren Special-Skills? 
Sie sind freundlich und aufgeschlossen, aber auch direkt und zielstrebig?
… dann suchen wir Sie als Assistent*in / Referent*in der Geschäftsführung der Landesmusikakademie Berlin im FEZ-Berlin.

Die Landesmusikakademie Berlin ist als Teil des FEZ-Berlin eine vom Land Berlin geförderte Weiterbildungseinrichtung vorwiegend für Erwachsene, die in musikalischen Berufen tätig sind, bietet Fortbildungen von Erzieher*innen und Workshops für Musikenthusiast*innen an. Das Team setzt fachliche Impulse, organisiert Tagungen und musikalische Großveranstaltungen sowie Schulprojekttage. Ab 2025 wird ein Schwerpunkt der Betrieb eines Gästehauses mit 88 Betten für Ensemblefahrten, Chorfreizeiten etc. sein. Das neue Haus wird das gern genutzte Bungalowdorf als Übernachtungsstätte ergänzen. Auch ein Tonstudio steht für Angebote zur Verfügung.
Das FEZ-Berlin ist der vielfältigste Spiel-, Lern- und Erlebnisort Berlins. Unter einem Dach versammeln sich auf 13.000 m² Indoor- und 175.000 m² Outdoor-Fläche inmitten des Waldparks Wuhlheide diverse Spielorte sowie Bildungs- und Kulturangebote für alle Generationen. Das FEZ-Team fühlt sich mit hoher sozialer Empathie dem Prinzip der diversen Gesellschaft verpflichtet und lädt alle Generationen ein, im Spannungsfeld von (analoger) Tradition und (digitaler) Moderne bewährte Kulturtechniken kennen zu lernen und sich dem Abenteuer Zukunft zu stellen.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.:

  • Frontoffice der Landesmusikakademie
  • eigenständige Sachbearbeitung in teils sehr komplexen verwaltungstypischen und hausspezifischen Angelegenheiten 
  • Führen eigenständiger Verhandlungen mit Kooperationspartner*innen 
  • Assistenz der Leitung/Geschäftsführung der Landesmusikakademie Berlin
  • Terminvorbereitung und -kontrolle 
  • Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost
  • Teilnehmer*innen- und Kursmanagement mit einer Fachsoftware
  • Unterstützung des Teams der Landesmusikakademie in organisatorischen und administrativen Zusammenhängen
  • Verantwortung für die Pflege der Ablage, auch in elektronischer Form
  • Bewerbungsmanagement
  • eigenständige Organisation kleinerer Veranstaltungen
  • Unterstützung bei Veranstaltungsvorbereitung und -organisation, der Durchführung von Events, Seminaren, Workshops etc. inkl. Organisation des Caterings
  • Protokollieren von Sitzungen
  • Mitwirkung an konzeptionellen Arbeiten (Recherchen, Informationsbereitstellung, textliche Gestaltung, Lektorat etc.)
  • Datenbankpflege
  • Zuarbeit zur Statistik
  • Enge Zusammenarbeit mit dem/der Referent*in der Geschäftsführung des Kinder-, Jugend- und Familienbereichs

Sie verfügen über:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Verwaltungsangestellte*r, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Hotelfachfrau/-mann) oder ein Hochschulstudium
  • ein aufgeschlossenes und kommunikatives Auftreten und haben Freude am Umgang mit Menschen
  • einen strukturierten, zuverlässigen und organisierten Arbeitsstil
  • Eigeninitiative und Sorgfalt bei der Arbeitsausführung
  • sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie Freude am Verfassen von Texten
  • fundierte IT-Kenntnisse MS Office (Outlook, Word, PowerPoint, Excel)
  • Offenheit für weitere Fachsoftware und Tools der Digitalisierung
  • eine strukturierte Arbeitsweise 
  • Diversitätskompetenz
  • Wünschenswert sind Berufserfahrung in ähnlichen Positionen und Erfahrungen in öffentlichen Verwaltungen.

Wir bieten:

  • eine kreative und sinngebende Arbeitsstelle
  • Raum für eigene Ideen
  • ein engagiertes und zugewandtes Team
  • ein sehr interessantes Umfeld von Partner*innen, von politischen Institutionen über pädagogische Einrichtungen bis tief hinein in die Berliner Kulturlandschaft
  • Möglichkeit zur Fortbildung
  • Vergütung nach FEZ-Haustarif (z. Zt. analog zum TVL Berlin) Entgeltgruppe 9
  • Jahressonderzahlung
  • kostenlose Nutzung der Schwimmhalle und des Badesees sowie aller Eigenveranstaltungen des FEZ-Berlins
  • betriebliche Altersversorge: VBL
  • flexibles Arbeitszeitmodell/Gleitzeit
  • Die Möglichkeit des teilweisen Mobilen Arbeitens
  • 30 Urlaubstage

Unser Auswahlprozess bewertet Ihre Bewerbung ausschließlich aufgrund Ihrer fachlichen Qualifikation, unabhängig von Ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Nationalität, sexueller Identität, Behinderung, Ihrem Alter und Geschlecht.

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen: Chris Berghäuser, berghaeuser(at)landesmusikakademie-berlin.de 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 28.06.2024 digital an personalstelle(at)fez-berlin.de

Weitersagen erlaubt!
Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Wir freuen uns dennoch über eine Weiterleitung oder Empfehlung. 

Mitarbeiter*in Vermietung & EventService in Teilzeit (m/w/d)

Gesucht wird zur Verstärkung in unserem Bereich Vermietung & EventService im FEZ-Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Mitarbeiter*in Vermietung & EventService in Teilzeit (m/w/d) (50%, zurzeit 19,70 Stunden) in unbefristeter Anstellung.

Das FEZ-Berlin ist Europas größtes gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum und der vielfältigste Spiel-, Lern- und Erlebnisort Berlins. Mitten im Grünen gelegen und doch nur 20 Auto- oder S-Bahn- Minuten von Berlins City entfernt, nutzen jährlich rund 800.000 Besucher*innen die Theater-, Konzert-, Event-, Seminar- und Kursangebote des Hauses auf 13.000 m² Indoor- und 175.000 m² Outdoor-Fläche inmitten des Waldparks Wuhlheide. Mehrere Tagungs- und Seminarräume, drei Konzertsäle, ein Theatersaal mit 559 Plätzen, ein Kino, eine Mehrzweckhalle, die Foyers und diversen Außenflächen können gemietet werden - ob für kleine Seminare, oder in Kombination für größere Veranstaltungen, wie Tagungen, Konferenzen, Messen oder Kongresse. 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie planen, konzipieren und führen Vermietungsveranstaltungen externer Partner*innen eigenständig (eigenverantwortlich) durch – vom ersten Kundenkontakt bis zur Abrechnung
  • Sie erstellen Angebote, Kalkulationen und Verträge und nehmen Raumbuchungen in unserem hauseigenen Raumbuchungsmanagement (Comtec) vor
  • Sie erstellen Planungsmasken und koordinieren technische und gastronomische Bedarfe mit den jeweiligen Gewerken 
  • Sie beauftragen, planen und betreuen Dienstleister*innen und externes Personal
  • Sie betreuen Pächter*innen und Vereine, koordinieren Belegungszeiten in unserer Mehrzweck- und Schwimmhalle

Ihr Profil:

  • Abschluss als Bachelor / Veranstaltungskauffrau/-mann oder in einem vergleichbaren bzw. den Aufgaben entsprechenden Beruf 
  • Mehrjährige Erfahrung im Veranstaltungs- und Eventmanagement 
  • Sie sind kommunikativ, arbeiten gerne im Team und haben Freude im Umgang mit Menschen
  • Sie arbeiten strukturiert und selbständig und haben organisatorisches Talent
  • Bereitschaft zum Dienst am Wochenende und Feiertagen

Wir bieten:

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Vergütung nach Haustarif (z. Zt. analog zu TVL), Entgeltgruppe 9 
  • Jahressonderzahlung
  • 19,70 Std.-Woche, 30 Urlaubstage bei einer 5 Tage Woche
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Umwandlung von Mehrarbeitsstunden in Freizeit
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Flexibles Arbeitszeitmodell/Gleitzeit
  • Kostenlose Nutzung der Schwimmhalle sowie aller Eigenveranstaltungen im FEZ

Unser Auswahlprozess bewertet Ihre Bewerbung ausschließlich aufgrund Ihrer fachlichen Qualifikation, unabhängig von Ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Nationalität, sexueller Identität, Behinderung, Ihrem Alter und Geschlecht. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 04.07.2024 an: personalstelle(at)fez-berlin.de 

Weitersagen erlaubt!
Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Wir freuen uns dennoch über eine Weiterleitung oder Empfehlung. 

Aqua-Fitness-Trainer*in

Das FEZ Berlin sucht dringend im Rahmen unserer Aquafitnesskurse eine*n Trainer*in

Wir suchen ab sofort bzw. spätestens ab 02.September 2024 eine*n Aqua-Fitness-Trainer*in für die Übernahme bereits bestehender Gruppen im Bereich Aquafitness.

Als Kursleiter*in leiten Sie die Teilnehmer*innen zu einem intensiven und höchst effektiven Ganzkörpertraining an. Aktuell können folgende bestehende Gruppen übernommen werden:

Montag
19:00 - 19:50 Uhr
20:00 - 20:50 Uhr
21:00 - 21:50 Uhr

Freitag
11.45 - 12:35 Uhr
12:45 - 13:35 Uhr
13:45 - 14:35 Uhr

Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis (30,-/h).

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Kontakt für Rückfragen:
Katrin Thurow  
Tel: 030-53071 467
Mail: k.thurow(at)fez-berlin.de

Bundesfreiwilligendienst

Die Landesmusikakademie Berlin bietet ab September 2024 zwei Stellen im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes.

Du liebst Musik, bringst gern Sachen ins Laufen und möchtest nach der Schule praktisch arbeiten? Ein Beruf im Bereich Event-/ Projektmanagement oder Musikpädagogik würde dich später interessieren? Dann bekommst du hier die Chance, den Bereich der musikalischen Kulturarbeit näher kennenzulernen. 

Mögliche Anfangstermine: 15. August oder 1. September 2024.

Der Aufgabenbereich umfasst u.a.: 

  • Mitarbeit bei Vorbereitung und Durchführung von Kursen, Tagungen und Projekten mit Schule, Musikschule, Amateur- und Profimusiker*innen
  • Assistenz bei Großprojekten wie "Family Music Days" und "klangwelten-Schulprojekttage"
  • Vorbereitung von Kursräumen 
  • Betreuung von Dozent*innen- und Musiker*innen 
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, besonders im Bereich Social Media 
  • Pflege und Aktualisieren der Datenbanken und des Internetauftritts, Versand von Werbematerialien
  • Unterstützung von anderen Abteilungen des Hauses (FEZ-Berlin)

Das solltest du mitbringen: 

  • Spaß an Musik und Kontakt mit Menschen 
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen und kreativen Gedanken 
  • Grundlegende Computerkenntnisse 
  • Bereitschaft zu nicht-schreibtischgebundenen Tätigkeiten 
  • Kommunikations- und Organisationstalent 
  • Zuverlässigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten 
  • Deutsche Sprachkenntnisse: mindestens Sprachlevel C1

Deine Benefits: 

  • Du lernst viel über Management, Teamstruktur und Organisation eines großen Hauses, da die Akademie Teil des FEZ-Berlin ist – mit über 100 Mitarbeitenden und verschiedenen Gewerken, die alle Hand in Hand arbeiten.
  • Du wirst Teil eines Teams von Musiker*innen, Musikpädagog*innen und Kulturmanager*innen.
  • Du hast Einblick in alle musikalischen Bildungsangebote in den Bereichen Musik und Technik, Stimme und Instrument, Musik in der Schule & Musikschule, Musik in Kita und Hort, Musik in der Seniorenarbeit und Fortbildung zur Professionalisierung und Studienvorbereitung.
  • Wenn du musikpädagogisch interessiert bist, kannst du unsere Dozent*innen und ihre Methoden kennenlernen. Sie arbeiten mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern. 
  • Du bekommst Gelegenheit, deine Erfahrungen, Ideen und deine Kreativität einfließen lassen – und dabei Know-how zu gewinnen. 
  • Du erwirbst grundlegende Fähigkeiten zur (Selbst-)Organisation. 
  • In den BFD-Bildungswochen lernst du bei spannenden Fortbildungen andere Bundesfreiwillige kennen und kannst dich weiterbilden. 

Der Bundesfreiwilligendienst ist eine Vollzeitstelle, die vergütet wird und über einen Zeitraum von 12 Monaten geht.

Wir freuen uns über ein deine Bewerbung per E-Mail mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an Frau Beate Robie: robie(at)landesmusikakademie-berlin.de 

Mehr Informationen findet man hier..

Honorarkräfte für FEZ-Veranstaltungen gesucht 

Du weißt, was Kinder und Familien glücklich macht? Spiel ist dein zweiter Vorname? Unter Stress entwickelst du Superkräfte und Improvisation gehört zu deinen Special-Skills? Aus den Bereichen von A wie Abenteuerpädagogik bis Z wie Zirkus verfügst du über ein gutes eigenes Talent? Du hast Zeit und Lust an Wochenenden mit uns zu arbeiten?

Das FEZ-Berlin ist der vielfältigste Spiel-, Lern- und Erlebnisort Berlins. Unter einem Dach versammeln sich auf 13.000 m² Indoor- und 175.000 m² Outdoor-Fläche inmitten des Waldparks Wuhlheide diverse Spielorte sowie Bildungs- und Kulturangebote für alle Generationen. 

Unsere Veranstaltungen richten sich an Familien mit Kindern von 2-12 Jahren. Diese finden im FEZ vielfältige Angebote zu Themen wie Bauen, Märchen, Raumfahrt, Digitalisierung und vielem mehr. 

Aktuell suchen wir für unsere kommenden Veranstaltungen engagierte Menschen, die uns tatkräftig bei der Umsetzung und Betreuung unserer Kreativ-, Spiel-, Bastel-, Bewegungs- und Ernährungsangebote (rote Karte und HACCP-Schulung notwendig) unterstützen. Deine Einsatzgebiete sind sehr vielfältig und wir setzen dich nach deinen Stärken und Interessen in verschiedenen Projekten ein. 

Infos zu unseren Veranstaltungsangeboten findest du unter: https://fez-berlin.de/programm 

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über eine E-Mail an Lena Alex, l.alex(at)fez-berlin.de mit kurzen, relevanten Infos zu Deiner Person, insbesondere zu Deinen Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern.
Bitte beachte, dass für die Arbeit in unserem Haus die Anerkennung unseres Kinderschutzkodex sowie ein Erweitertes Führungszeugnis zwingend nötig ist. Wir unterstützen Dich bei Bedarf gerne bei der Beantragung. 

Freiwilligendienst (BFD/FSJ)

Mach einen Freiwilligendienst (BFD/FSJ) und wecke in deinen zwölf Monaten Begeisterung für Demokratie. Das FEZ-Berlin nimmt jährlich 1 junge Person im Rahmen des BuFDi vom Träger Demokratie in Dialog. Wenn du Interesse hast, findest du hier alle weiteren Informationen.

Praktikant*innenstelle im Bereich Kommunikation

Der Bereich Kommunikation im FEZ-Berlin bietet engagierten Personen im Rahmen eines Praktikums interessante Einblicke im Bereich Kommunikation, Marketing und Werbung. Wir möchten unser Team vergrößern und freuen uns über deine Bewerbung.

Aufgaben

  • Assistenz bei der Pressearbeit: Erstellung von Pressematerialien wie Fotos, Texte, Presseclippings,
  • Recherchearbeiten
  • Organisation, Durchführung und Auswertung von Besucherumfragen
  • Unterstützung bei Mailings und PR-Aktionen
  • Assistenz der Online-Redaktion


Voraussetzungen

Student*in der Kommunikation-, Medien- oder Geisteswissenschaften, Interesse an Medienarbeit und am Texten, kommunikative Kompetenzen, sehr gute Deutsch-, Englisch- und PC-Kenntnisse, selbständiges Arbeiten, Flexibilität und Interesse an kultureller Kinder- und Jugendarbeit, Teamgeist, Zuverlässigkeit.

Praktikumsdauer
Mindestens 3 Monate mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 bis 40 Stunden.

Kontakt
Marion Gusella
Bereich Kommunikation
T: +4930-53071-593
E-Mail: m.gusella(at)fez-berlin.de

Praktikum im Grünen: Lern- und Erfahrungsort "Öko-Insel" des FEZ-Berlin

Sie erhalten fachliche Anleitung, Einblicke in Planung, Vorbereitung und Organisation von Projekten und Events für Vorschüler*innen, Schüler*innen und Familien. Zudem besteht nach einer Einarbeitungsphase die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten und die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vertiefen.

Bildung für nachhaltige Entwicklung, Globales Lernen sind Schwerpunkt in Verbindung mit Naturpflege zur Erhaltung des Lernortes. In Formaten, wie erlebnisorientierte, naturwissenschaftliche und handwerkliche offene Angebote und themenorientierte Projektwochen stehen Spaß am Lernen, beim Forschen und Experimentieren im Mittelpunkt.

Themen und Inhalte: Jahreszeitliche Erkundungen, Artenschutz und Gartensafari, Solar- und Schwarzlichtexperimente, Mikroskopie, Papierschöpfen, Gestalten mit Naturmaterial, Sinnesspiele, Färben mit Pflanzen, Kräuterkunde, Backen im Lehmbackofen, Nachhaltiges Wirtschaften am Beispiel Aquaponik, Gärtnern u.v.m.

Voraussetzung:
Sie können eine pädagogische/ sozialpädagogische/ erzieherische Ausbildung bzw. ein naturwissenschaftliche oder Landschaftsnutzung/ -planung und Naturschutzstudium anstreben oder in einer entsprechenden Umorientierung sein.

Wir erwarten:
Freude am interdisziplinären Arbeiten, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit und die Bereitschaft auch an Wochenenden und in den Ferien zu arbeiten.

Das Praktikum ist nach Vereinbarung als Vorpraktikum und  Pflichtpraktikum für o.g. Studienrichtungen geeignet.

Praktikumsbeginn und -dauer:
Beginn des Praktikums: flexibel, von März bis Dezember
Dauer: ab 6 Wochen

Ein Termin, um sich vor Ort zu orientieren, kann sofort vereinbart werden.

Kontakt:
Eva Kulla, e.kulla(at)fez-berlin.de
T. +4930-53071-447

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Das FEZ-Berlin ist Einsatzstelle für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr vom 1.9.2024 bis 31.8.2025.

Wir freuen uns auf dich als Unterstützung unseres Pädagogenteams und der Gärtnerei im FEZ-Berlin.

Schwerpunkte für die Einsatzstelle sind die außerschulische und umweltpädagogische Arbeit und Betreuung verschiedener Zielgruppen im Grünen Erfahrungsort "Ökoinsel".
Sie erhalten eine fachliche Anleitung und interessante Einblicke in Planung, Vorbereitung und Organisation von Projekten und Events. Nach einer Einarbeitungsphase besteht die Möglichkeit an Projekten selbstständig zu arbeiten.

Wir erwarten Ihre Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit, auch an Wochenenden und Feiertagen. Sie können eine pädagogische/sozialpädagogische/erzieherische Ausbildung bzw. naturwissenschaftliches Studium anstreben oder in der Umorientierung sein.

Ein Termin, um sich vor Ort zu orientieren, kann sofort vereinbart werden.

Kontakt: Eva Kulla -FEZ-Berlin
E-Mail: e.kulla(at)fez-berlin.de
T. +4930-53071-447

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung direkt an den Träger.

Adresse:
Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH
Jugendberatungshaus XXL
Stephanie Bölter oder Marcus Wall
Landsberger Allee 565
12679 Berlin

T. +4930-53539-77
Fax. +4930-53011-859
Mail. foej(at)jao-berlin.de
www.foej-jao.de

Praktikum im Bereich Eventdesign und Ausstattung

Aufgabengebiete

Entwurf und Herstellung von Dekorationselementen, Unterstützung von Organisation, Kalkulation und Realisierung der Ausstattung von Events, Satz und Herstellung von Werbebannern und Schildern, Materialrecherche und Bestellung von Dekorationsmaterialien, Lagerhaltung von Dekorationsmaterialien. Individuelle Schwerpunktsetzung möglich.

Voraussetzungen

Interesse an Gestaltung und/oder deren Organisation, Eigenverantwortung und Zuverlässsigkeit.

Praktikumsdauer

Das Praktikum kann für 3 Monate absolviert werden.
Eine längere Praktikumszeit ist nur im Rahmen von Pflichtpraktika möglich.

Kontakt

Dörte Meinhardt-Plötz
Teamleiterin Eventdesign
T: +4930-53071-264
E-Mail: d.meinhardt-ploetz(at)fez-berlin.de  

Praktikum im Bereich Kultur- und Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit für die Astrid-Lindgren-Bühne

Die Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin sucht regelmäßig eine/n Praktikant/in als Assistenz im Kultur- und Veranstaltungsmanagement.

Aufgaben

  • Öffentlichkeitsarbeit, Mitentwicklung neuer Werbe-/Marketingstrategien, Neue Medien/Homepage, Begleiten der Programmflyerentwicklung
  •  Veranstaltungsdurchführung/-Nachbereitung
  •  Korrespondenz mit der GEMA und Verlagen
  •  Enge Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Abteilungen im Haus (z.B. Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungstechnik, Objektverwaltung)

Voraussetzungen

  • Interesse an kultureller Kinder- und Jugendarbeit
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Computerkenntnisse
  • gerne mit Erfahrungen im Projekt- und Veranstaltungsmanagement

Praktikumsdauer

3-6 Monate

Kontakt

Gabriele Hilsberg
Leitung - Intendanz
T: +4930-53071-174
E-Mail: alb(at)fez-berlin.de

FEZ-Personalstelle

FEZ-Berlin
Personalstelle
Straße zum FEZ 2
D-12459 Berlin

Kontakt:
Ines Nevermann
T. +4930-53071-433
E-Mail: personalstelle(at)fez-berlin.de

BFD, FSJ, EFD, FÖJ oder FJB

Im FEZ-Berlin kannst du dich engagieren, ein Jahr lang einzigartige Erfahrungen sammeln und einen Einblick in das echte Arbeitsleben gewinnen.