10.04.2024 Pressemitteilung

Von Artistik bis Zaubershow:

Die 25. Kinderkultur- börse am 16. & 17. April bietet Kindertheater nonstop an der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ

20 Stunden Kindertheater mit 50 verschiedenen Produktionen auf fünf Bühnen: Am 16. und 17. April haben Kinder und Familien, Schulklassen und Kitagruppen Gelegenheit, von morgens bis abends Theaterluft zu schnuppern.
Im FEZ-Berlin treffen sich zur 25. Kinderkulturbörse renommierte Theatergruppen aus ganz Deutschland, Belgien, Österreich und der Schweiz und zeigen, was Kinder- und Jugendtheater alles kann.

Von Puppentheater über Schauspiel, Konzert, Tanz und Zauberei bis zur Clownsshow wird gespielt und improvisiert - über 50 Vorstellungen draußen und drinnen ermöglichen es den kleinen und großen Gästen, Spannendes zu erleben, Neues zu bestaunen und Unbekanntes auszuprobieren.

Da gibt es Geschichten aus fremden Ländern über „Das sprechende Tukul“ oder den „Mittwochs-Dschinn“, Fantasiereisen in den „Garten der Riesin“, die Musik- Rallye „Compose it“, ein Stück über Flucht und Migration, eine „Zauberlehrstunde auf Hogwarts“, Sprachspielereinen und kunstvolle Papierfaltungen in „POP UP, PIRAT!“ , Adaptionen von bekannten Märchen wie „Peter und der Wolf“, „Das tapfere Schneiderlein“ oder „Hänsel und Gretel“ und vieles mehr.

Zum Preis von nur vier Euro für Kinder und Familien (€ 3,50 für Schulklassen und Kitas) kann eine Vorstellung gebucht werden und vor Ort eine zweite ausgewählt und kostenfrei besucht werden, so dass Festivalatmosphäre garantiert ist.
Die Kindertheaterfestival Kinderkulturbörse wird seit 25 Jahren jährlich von der Kulturagentur Claudius Beck veranstaltet und findet in diesem Jahr erstmals im und in Kooperation mit dem FEZ-Berlin statt. Die Kinderkulturbörse ist gleichzeitig eine Fachmesse und eine der wichtigsten Netzwerkveranstaltungen für Kinder- und Jugendtheater im deutschsprachigen Raum, bei der sich Veranstalter*innen über die neuen Stücke der Kinderkultur informieren können.
Das gesamte Programm der 25. Kinderkulturbörse findet sich hier: https://astrid-lindgren-buehne.fez-berlin.de/kindertheaterfestival-kikuboe

Weitere Informationen und Termine zum Programm der Astrid-Lindgren-Bühne unter: www.astrid-lindgren-buehne.de
Pressekontakt: Yvonne von Duehren, T. 0163/5523221