14.06.2016 Presseeinladung

Presseeinladung

Zur Eröffnung des FestiWals mit anschließendem Rundgang

laden wir Sie herzlich ein, am Samstag, den 18. Juni 2016, 14 Uhr
ins FEZ-Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin

Es erwarten Sie
- Bernd Grospitz, Stellv. Leiter des FEZ-Berlin
- Stefan Komoß, Bezirksbürgermeister Marzahn-Hellersdorf

FestiWal! Junges Berliner Kulturfest im FEZ-Berlin – special Marzahn-Hellersdorf

18./19.6., Sa + So 12-18 Uhr, FEZ-Berlin
Programm und Infos: www.fez-berlin.de

Berlin und das FEZ haben ein neues Festival! FestiWal! Junges Berliner Kulturfest. Zukünftig präsentieren sich alle zwei Jahre Projekte der Kulturellen Bildung eines Berliner Bezirkes im FEZ-Berlin. Den Start bildet am 18. und 19. Juni 2016 der Bezirk Marzahn-Hellersdorf.
Auf 8 Bühnen drinnen und draußen, in Aktionsarealen und Ausstellungssettings zeigen rund 1.000 junge Akteure aus Projekten, Schulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendkultur des Bezirkes und aus ganz Berlin, was sie können. Mit dabei sind Tanz-, Theater- und Musikgruppen, von Rock, Jazz bis Klassik. Gespannt sein können Besucher auf junge Autoren, Artisten, Bildende Künstler sowie junge Modedesigner.
Am Samstag um 14 Uhr eröffnet das FestiWal mit einer Premiere des eigens fürs FestiWal komponierten, getexteten und mit Kindern eingespielten FestiWal-Songs. Eröffnet wird es durch seinen Schirmherrn Stefan Komoß, Bezirksbürgermeister von Marzahn-Hellersdorf.

Bitte akkreditieren Sie sich unter info(at)fez-berlin.de .