Gruselspaß und Geisterspiele - Familien-Halloweennacht

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Hexen, Geister und andere Fantasiewesen begrüßen euch zu einer gruselig verspielten Nacht im FEZ. Zieht euch warm an, es wird eine erschreckend gute Halloweennacht mit einer großen Feuershow!

Bevor es losgeht, könnt ihr euch eine eigene Laterne, einen Hexenhut und einen Hexenbesen basteln. Dann steht der Halloweennacht nichts mehr im Wege.

Fahrt mit dem Halloween-Express durch den Geisterwald und lauscht den wilden Samba-Klängen, die die Trommelgruppe Samba Kids für Euch zum Tanz aufspielen.

Tanzt keltisch-schottische Tänze um das Lagerfeuer(wie früher zum keltischen Fest Samhain, einem der vier Jahresfeste der Kelten). Eure Wünsche ans Universum könnt Ihr im großen Feuer verbrennen und danach noch ein Stockbrot brutzeln.

Beim Lichterzirkus mit leuchtendem Zirkusequipment werdet Ihr selbst zu Artisten*innen, die mit Licht und wirbelnden Hula-Hop-Reifen, Jonglierbällen und drehenden Tellern schaurige Gestalten vertreiben.

Die Ritterburg haben die Geister besetzt und wir brauchen eure Hilfe, um sie von Ihnen freizubekommen. Genaues Zielen mit der Armbrust ist hier gefragt und muss geübt werden. Wenn euch das gelingt, warten weitere Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele im Schwarzlicht auf euch.

Zum Übergang vom Herbst zum dunklen Winter darf ein Schatten- und Licht- Orakel nicht fehlen. Nicht weit vom Frankenstein-Labor erzählt euch eine Orakelhexe, was die Zukunft mit sich bringt.

Die Fledermaus-Höhle birgt ein schaurig dunkles Geheimnis, wer sich traut dieses zu ergründen, steigt aus dem Halloween-Express aus und geht am Treiben der Schattenwesen vorbei.

Tagesticket: € 8,- p. P.
Familien ab 2 Personen: € 6,50 p. P.
zzgl. teilweise Materialkosten

Tipp:
Am 30.10. findet bis 18 Uhr fezMachen! MÄRCHEN statt.

Mit einem Kombiticket könnt ihr an diesem Tag fezMachen! MÄRCHEN und die Halloweennacht im Anschluss besuchen.

Kombiticket: € 10,- p. P.
Kombiticket ab 2 Personen: € 8,- p. P.

Für den Einlass gilt die 3-G-Regel: Einlass für Geimpfte, Genesene oder Getestete. Dies gilt neu auch für Schüler*innen. Tests sind vor Ort möglich. Informiert euch vorab über unsere Schutz- und Hygieneregeln. Wir empfehlen bereits getestet zum FEZ zu kommen. Tests können auch am Vorabend an offiziellen Testzentren durchgeführt werden. Sie sind 24 Stunden lang gültig.
Solltet ihr euch dennoch dazu entscheiden die Teststation vor dem FEZ zu nutzen, plant bitte mehr Zeit ein und kommt früher. Es kann an der Teststation zu längeren Wartezeiten kommen.

Termine

  • Sa 30.10.2021 18:00 – 21:00 Uhr