Fachtag Vielfalt – "KommSe rin, könnSe rauskieken!"

Einwanderungsstadt Berlin

Anlässlich des 6. Diversity-Tages am 5. Juni 2018 findet im FEZ der Fachtag Vielfalt statt.

Unter dem Titel "KommSe rin, könnSe rauskieken - Einwanderungsstadt Berlin" befasst sich der Fachtag Vielfalt 2018 mit der interkulturell- und diversity-orientierten Öffnung unterschiedlicher Bereiche und Ebenen der Berliner Gesellschaft. Eine solche Öffnung stärkt die Partizipation in den verschiedenen Dimensionen des gesellschaftlichen Lebens.

Hierzu möchten sich das FEZ-Berlin und das Bezirksamt Treptow-Köpenick in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales in Referaten und Workshops mit Personen aus Politik und Praxis austauschen und Impulse für die weitere Integrationsarbeit gewinnen.
Unter der Schirmherrschaft der Bevollmächtigten des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales, Frau Sawsan Chebli.

Durch den Tag wird die Veranstaltungs- und Fernsehmoderatorin Frau Minou Amir-Sehhi führen.
Der Fachtag richtet sich vorrangig an Akteurinnen und Akteure der Integrationsarbeit sowie an Migrantinnen und Migranten. Der Fachtag ist als Bildungsveranstaltung gemäß § 11 Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) anerkannt. Alle angemeldeten Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung sowie bei Bedarf den Bescheid zur Anerkennung des Fachtages als Bildungsveranstaltung.

Das aktualisierte Programm finden Sie hier!

Anmeldung unter integration(at)ba-tk.berlin.de mit Angabe von Vor- und Nachname, ggf. Institution und Benennung der Workshops, an denen Sie gern teilnehmen möchten.

Ein Anmeldeformular steht auch Ihnen online zur Verfügung!

Termine

  • Di 05.06.2018 09:30 – 17:00 Uhr