Foto: Jörg Metzner

Schauspiel

Der kleine Wassermann

Astrid-Lindgren-Bühne ab 4 Jahre

empfohlen für Hortgruppen , Grundschule , Kita/Vorschulkinder

Eben aus dem Ei geschlüpft, beginnt der kleine Wassermann neugierig seine Unterwasserwelt zu erforschen. Taucht ihr mit hinab? Hier könnt ihr mächtig was erleben: Musizierende Forellendamen mit einem schwimmenden Klavier, den dicken Karpfen Cyprinus und einen schaurigen Wasserbewohner mit neun Augen … Auch die Menschenwelt möchte der wissbegierige Nachwuchs bald kennenlernen. Was er wohl an der Wasseroberfläche zu sehen bekommt?

Eine fantasievoll-ausdrucksstarke Inszenierung nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler mit mitreißender Live-Musik.

Astrid-Lindgren-Bühne, 4-10 Jahre, 60 Minuten

 

Es spielen: Norma Anthes, Anton Pohle, Annekathrin Bach, Christian-O. Hille, Robert Frank, Sinem Altan, Begüm Tüzemen

Regie: Kay Dietrich

 

Theater-Vorstellungen unter Wahrung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln. Hier findest du alles, was du für deinen Theaterbesuch wissen musst.

Tickets für Privatpersonen können online erworben werden. Buchungen von Schulklassen oder Kitagruppen nimmt unsere Reservierung gern entgegen. Reservierung: Tel.: +49 30 53071 – 333; reservierung(at)fez-berlin.de


Theaterticket: € 9,50
Gruppe ab 3 Personen: € 7,50 p.P.
Kitas und Schulen mit Gutschein des JugendKulturService: € 4,50 p.P.
Kitas und Schulen ohne Gutschein des JugendKulturService: € 6,- p.P.

Termine

  • So 01.11.2020 15:30 – 16:30 Uhr
  • Mo 02.11.2020 10:30 – 11:30 Uhr
  • Di 03.11.2020 10:30 – 11:30 Uhr