Haus Natur und Umwelt

Parkeisenbahn Wuhlheide

Kletterturm

Kletterwald Wuhlheide

Modellpark Berlin-Brandenburg

Nachbarn des FEZ-Berlin im Park Wuhlheide outdoor

Das FEZ-Berlin liegt inmitten eines 120 ha großen Waldparks, dem Park Wuhlheide. Hier haben weitere Anbieter der Kinder- und Jugendarbeit ihren Platz gefunden.

Haus Natur und Umwelt

Eine grüne Oase - mitten in der Großstadt

Schon seit 1955 ermöglicht das Haus Natur und Umwelt Großstadtkindern eine Begegnung mit der Natur.  2005 hat die USE gGmbH die Anlage als Jugend- Bildungs-Werkstatt zur aktiven Mitarbeit am Erhalt unserer natürlichen Umwelt übernommen.

Das Haus verfügt über eine naturkundliche Ausstellung zu den Themen Wald und „Wunderwelt Boden“, außerdem Terrarien, Aquarien und Volieren, Kabinette zum Experimentieren und Mikroskopieren sowie eine umfangreiche Insekten- und Präparatensammlung.

Auf dem 17.000 qm großen Außengelände befinden sich eine weitläufige Gartenanlage mit Teichen, Freilandterrarium, Tiergehegen und Streichelzoo und eine Pferdekoppel mit Reitplatz. Insgesamt 500 Tiere können hier beobachtet werden.

Wochentags kann die Einrichtung von Schulklassen, Kita- und Hortgruppen für Exkursionen oder Projekttage genutzt werden. Betreut von ausgebildeten Pädagogen werden jeweils altersgerecht Aktivitäten zur Umwelterziehung angeboten, die sich als Ergänzung zum Biologie-, Sachkunde- und Projektunterricht eignen. Während des Schuljahres finden Lehrveranstaltungen für Schüler statt.

Zudem können Kinder mit ihren Freunden eine tolle Geburtstagsparty mit Basteln, Ponyreiten und Tierführungen im Haus Natur und Umwelt feiern.

Union Sozialer Einrichtungen gGmbH
Haus Natur und Umwelt

An der Wuhlheide 169
D-12459 Berlin
T: +49 (0)30-535 1986
E-Mail: info(at)hnu-berlin.de  
Web: www.hnu-berlin.de

Kindertrödelmarkt

Der Kindertrödelmarkt am FEZ-Berlin, ausschließlich für Kinderkleidung und -spielsachen, findet von April bis Oktober jeweils an Sonntagen und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr statt.

Hinweis:
Wegen der Veranstaltung "WeltkindertagsFest" findet am 28./29. Mai 2016 kein der Trödelmarkt statt.

Standmieten

nur Fläche: € 6
Fläche mit Tisch: € 8,50
Fläche mit Marktstand: € 12,- 

Kontakt

Marius Brzezek
T: +49 (0)30-53071-565
M: 0176-963 598 47

Kletterturm

Abenteuer in der Senkrechten

Hoch hinaus geht es an unserem Kletterturm auf der Freifläche des FEZ-Geländes hinter der Sporthalle. Der Kletterturm ragt 10 m hoch in den Himmel. An drei verschiedenen Kletterseiten mit den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden kann man sich ausprobieren. Wem das noch nicht genug ist, der wagt sich an die Mutprobe, wo es aus 7 Metern Höhe im gesicherten freien Fall abwärts geht.

Wir wollen erste Schritte dieser Trendsportart näher bringen, den Teamgeist stärken und die Höhenangst mit einer wundervollen Aussicht über das FEZ-Gelände bezwingen.

Altai Adventure

T: +49 (0)30-537 80 100
E-Mail: altaibuero(at)aol.com
Web: www.altai-adventure.de

Kletterwald Wuhlheide

Im Kletterwald Wuhlheide wurden auf dem etwa ein Hektar großen Waldareal rund 75 Kletterelemente in sechs verschiedenen Parcours auf natürliche Art in den Baumbestand integriert. Die Kletterfreunde können bis zu zwei Stunden über Wackelbrücken oder pfeilschnelle Seilbahnen und sogar mit Skateboards von Baum zu Baum gelangen, ohne dabei festen Boden betreten zu müssen.

Die verschiedenen Parcours heißen "Spaß", "Spiel", "Fitness", "Training", "Abenteuer" sowie "Risiko" und stellen an die Kletterfreunde ganz unterschiedliche Anforderungen. Ganz Mutige klettern in bis zu zehn Meter Höhe oder wagen den sogenannten Tarzansprung, der zu den besonderen Attraktionen im Kletterwald Wuhlheide gehört. Anfänger und nicht ganz so Mutige beginnen in etwa zwei Metern Höhe.

Sicherheit ist oberstes Gebot. Alle Kletterer sind mit speziellen Klettergurten und extra Karabinerhaken ausgerüstet sowie mit Seilen doppelt gesichert. Stürze sind dadurch ausgeschlossen. Bevor der Besucher in die Bäume darf, wird ihm die richtige Handhabung vom geschulten Personal gezeigt. Erst nachdem Wagemutige auf den niedrigeren Teilen des Kletterwaldes probegeklettert sind, dürfen sie die höheren Parcours absolvieren.

Kletterwald Wuhlheide

An der Wuhlheide 199
D-12459 Berlin
T: +49 (0)30-30135 267
E -Mail: info(at)kletterwald-wuhlheide.de
Web: www.kletterwald-wuhlheide.de  

Modellpark Berlin-Brandenburg

Am 1. April beginnt seit 2007 die jährliche Saison des Modellparks Berlin-Brandenburg und zeigt Berlinern und Berlinbesuchern ganz neue, überraschende Perspektiven. Liebevoll gestaltete Flächen prägen auf rund eineinhalb Hektar eine 3D-Miniaturlandkarte der beiden Länder Berlin und Brandenburg.

Mittendrin jeweils die Hauptattraktionen: 80 Modelle von bekannten und weniger bekannten Sehenswürdigkeiten der Regionen, jedes einzelne in aufwändiger Handarbeit im Maßstab 1:25 aus zahllosen Einzelteilen originalgetreu und bis ins letzte Detail nachgebaut. Zu den Hauptattraktionen gehören der Reichstag und das Pergamonmuseum. Sie sind auch die größten der ausgestellten Modelle mit jeweils ca 30 qm Grundfläche. Aber auch architektonische Schönheiten aller anderen Berliner Bezirke, die teilweise abseits der normalen Touristenroute liegen, gibt es zu entdecken, darunter Schloss Friedrichsfelde, das Schloss Köpenick oder das Rathaus Spandau.

Union Sozialer Einrichtungen gGmbH
Modellpark

Eichgestell 4
D-12459 Berlin
T: +49 (0)30-360 446 020
E-Mail: modellparkberlin(at)u-s-e.org  
Web: www.modellparkberlin.de  

Parkeisenbahn Wuhlheide

Die gemeinnützige Berliner Parkeisenbahn gGmbH (BPE) betreibt die Parkeisenbahn Wuhlheide. Der weit überwiegende Teil der Mitarbeiter arbeitet ehrenamtlich für die Kinder- und Jugendarbeit. Seit 2011 sichert eine Kooperation mit der technischen Jugend Bildungs- und Beschäftigungs gGmbH die Professionalität der Kinder- und Jugendarbeit bei der BPE, die vom Land Berlin gefördert wird.

Die Gäste und Besucher der Parkeisenbahn Wuhlheide können die Kindereisenbahn an Fahrtagen im planmäßigen Betrieb im Zug und zu besonderen Events auch ringsum erleben - Highlights sind Oster-, Pfingst-, Kindertags-, Einschulungs- und Nikolausfahrten. Unser Parkbahncafé Merapi im Bahnhof Eichgestell läd an Eventtagen zum genüßlichen Verweilen ein.

Einzelne Wagen und ganze Sonderzüge, das Parkbahncafé Merapi sowie der Saal im Bahnhof Eichgestell können für (Kinder-)Geburtstage, Kaffeekränzchen, für persönliche und professionelle Veranstaltungen ganzjährig gebucht werden.

Schulen und Kitas bieten wir bei einem Ausflug in die Wuhlheide altersdifferenzierte Projekttage an, eine interessante Wissenstour zur Geschichte der Bahntechnik, oder zur Anwendung erlernten Wissens in der Bahnwelt.

Saisonfahrbetrieb - Preise und Fahrtage auf Anfrage bei der BPE.

BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH

An der Wuhlheide 189
D-12459 Berlin
E-Mail: info(at)parkeisenbahn.de
Web: www.parkeisenbahn.de

ProWuhlheide e.V.

Das Parkmanagment für die Wuhlheide ist vom Bezirksamt Treptow-Köpenick zur nachhaltigen Sicherung einer koordinierten, wirtschaftlichen und ökologischen Entwicklung der Wuhlheide eingerichtet worden.

Als Schnittstelle zwischen dem gemeinnützigen Pro Wuhlheide e.V. und den zuständigen bezirklichen Verwaltungsebenen unterstützt das Parkmanagement die Weiterentwicklung der Wuhlheide als eines der größten und attraktivsten Park- und Waldgebiete Berlins.

Hier werden Ihre Anregungen und Hinweise zum Geschehen im Park aufgenommen sowie potentielle Investoren beraten und -soweit möglich- unterstützt.

ProWuhlheide e.V.
Parkmanagement

Straße zum FEZ 2
D-12459 Berlin
T: +49 (0)30-53071-505
E-Mail: info(at)pro-wuhlheide.de
Web: www.pro-wuhlheide.de   

Was ist los im FEZ?

Werfen Sie einen Blick in unser Programm.